Seiltanz

Es ist ein Tanz, den du vollführst.

So nah dem Abgrund, den du ignorierst.

So nah dem Monster, das du dressierst.

Es ist ein Tanz, den du vollführst.

Ein Tanz, der sich Leben nennt,

dessen Rhythmus du nicht kennst,

in dessen Schrittfolgen du dich verrennst.

Und doch bist du der Tänzer,

der sich jeden Tag auf’s Ganze,

naiv und voller Mut,

selbst bittet zum Tanze,

bis seine Füße rot sind vom Blut.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: